Ein fachliches Highlight der Branche: Vom 31. Mai bis 01. Juni 2017 findet der Branchendialog Fleisch + Wurst in Köln statt – die ideale Plattform, um mit Kollegen und Experten die aktuellen Top-Themen zu diskutieren: Was will der Verbraucher zu welchem Preis? Und welche Rahmenbedingungen stellen welche Weichen? Stichworte sind etwa Digitalisierung, Kostendruck und Brexit. Auch Awenko.QM steht vor Ort für Fragen und Diskusssionen mit Fachleuten zur Verfügung.

Ein Highlight im Programm sicher „Bauer Willi“: Der Agrarblogger und rheinische Ackerbauer Dr. Willi Kremer-Schillings nimmt sich das „Dilemma der Essensmacher“ vor: Der Verbraucher sucht auf der einen Seite Hähnchen für 2,79 €, ist aber andererseits gegen Massentierhaltung. Wer macht da Meinung, mit welchen Informationen?

Auf der Agenda außerdem: Öffentlichkeitsarbeit für eine moderne Landwirtschaft, Exportrestriktionen und Brexit, Marketing, Digitalisierung, eine Roadmap für die Industrie 4.0. und mehr. Betriebsbesichtigungen runden das Programm ab – so geht es zum Beispiel in die Markthalle Krefeld oder mit einem Storecheck zu Rewe Richrath.

Veranstalter sind  Lebensmittel Praxis und GS1 Germany Knowledge Center.

Weitere Informationen zum Programm und Anmeldung hier.